Mahnwache für Opfer von Orlando

Die Jusos Mainz haben sich heute an einer Mahnwache vor dem Mainzer Hauptbahnhof beteiligt. Mehrere Dutzend Menschen gedachten dort der Opfer des Attentats von Orlando, wo im LGBT-Club "Pulse" 50 Menschen erschossen und weitere 53 Menschen verletzt worden waren.

 

Die Jusos Mainz demonstrierten damit ihre Solidarität mit der angegriffenen Queer-Community sowie mit den Angehörigen und Freundinnen und Freunden der Opfer. Die Mahnwache stand unter dem Titel "Orlando, we stand with you!" Der einigende Slogan aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer: "Love will win!"